Was Ist Trockenes Ertrinken?

Was Ist Trockenes Ertrinken?

Wenn ein Kind oder Erwachsener fällt in das Wasser, es ist die menschliche Natur, zu inhalieren oder zu schlucken, nach unten Wasser in einem Zustand der Panik. Sobald die person wurde aus dem Wasser gerettet, die meisten von uns würde annehmen, dass die Gefahr vorüber ist.

Aber nach der Einnahme in Wasser durch die Nase oder den Mund, die Muskeln in Ihre Luftröhre eingeführt werden kann, eingeschränkt wird, schützen Sie Ihre Lungen. Einige Leute haben bezeichnet dies als “ Bedingung „trockenen ertrinken“, obwohl dies ist nicht ein medizinischer Begriff oder Diagnose. Ärzte nennen dieses Phänomen „post-immersion-Syndrom“, und obwohl es selten, aber es kommt vor.

Trockenen ertrinken tritt vor allem bei Kindern. Während 95 Prozent der Kinder sind in Ordnung, nachdem versehentlich Abrutschen unter Wasser, ist es wichtig, wachsam zu sein und bewusst zu ertrinken Symptome, die passieren können, wenn Ihr Kind sicher und trocken. Trockenes ertrinken ist ein medizinischer Notfall erfordert sofortige Aufmerksamkeit.

Trockenen ertrinken vs. sekundäre ertrinken

Trockenes ertrinken und sekundären Ertrinkens sind sowohl das Ergebnis von Verletzungen, die passieren unter Wasser. Trockenes ertrinken-sets in weniger als einer Stunde nach dem einatmen von Wasser. Aber auch sekundäre ertrinken, das ist auch selten, passieren kann bis zu 48 Stunden nach einem Wasser Unfall.

Sekundäre ertrinken ist, verursacht durch Wasser, sammelt sich in der Lunge. Es ist ähnlich wie das, was wir als „real“ ertrinken, weil es um Ihre Lunge füllt sich mit Wasser. Das Wasser bewirkt dann, dass die zu Schwierigkeiten beim atmen. Sowohl trockenes ertrinken und sekundären Ertrinkens sind die schweren gesundheitlichen Bedingungen, die tödlich sein können.

Symptome des trockenen ertrinken

Sie sollten bemerken, die Anzeichen von trockenen ertrinken innerhalb von einer Stunde raus aus dem Wasser.

Trockenen ertrinken bewirkt, dass die Stimmbänder zu schließen, über die Luftröhre. Diesen Effekt nennt man ein laryngospasm. Die laryngospasm könnte mild sein, wodurch das atmen zu schwer werden, oder es können schwerwiegend sein und verhindert, dass Sauerstoff aus immer in die oder aus der Lunge.

Symptome zu beobachten, nach einer Wasser-Vorfall sind:

  • Schwierigkeiten beim atmen oder sprechen
  • Reizbarkeit oder ungewöhnliche Verhalten
  • Husten
  • Schmerzen in der Brust
  • niedrige Energie oder Müdigkeit nach einer Wasser-Vorfall

Wenn Ihr Kind Schwierigkeiten hat, zu atmen, Sie möglicherweise nicht in der Lage zu sprechen oder sich auszudrücken, Ihre Symptome. Deshalb ist es wichtig, zu überwachen Ihr Kind gezielt nach einem Wasser abschrecken, um sicherzustellen, dass Sie atmen frei.

Behandlung für trockene ertrinken

Wenn Sie sehen, Symptome von trockenem ertrinken, müssen Sie rufen Sie für den Notfall medizinische Hilfe. 911 wählen, ohne Verzögerung.

In der Zwischenzeit, versuchen Sie, halten Sie sich oder Ihrem Kind ruhig für die Dauer der laryngospasm. Halten Sie ruhig sind, können helfen, die Luftröhre, Muskeln zu entspannen schneller.

Einmal Notfall Hilfe kommt, werden Sie zu verwalten Behandlung in der Szene. Dies kann bedeuten, Wiederbelebung, wenn jemand ohnmächtig wegen des Mangels an Sauerstoff.

Sobald die person ist stabil, Sie wird ins Krankenhaus zur Beobachtung. Mit Beschwerden des trockenen ertrinken, nachdem eine überflutung Vorfall erfordert medizinische überwachung, um sicherzustellen, dass eine regelmäßige Atmung fortgesetzt und um andere Erkrankungen auszuschließen, wie sekundären ertrinken oder bakterielle Pneumonie. Eine Brust X-ray oder Bewertung durch einen Lungenfacharzt kann notwendig sein, um auszuschließen, Wasser in der Lunge.

Trockenen ertrinken verhindert

Trockenes ertrinken ist eine Art des Ertrinkens, die eine der führenden Todesursachen bei kleinen Kindern. Aber können Sie minimieren das Risiko des Ertrinkens, indem Sie Ihr bestes tun, um zu verhindern, dass Wasser Unfälle insgesamt.

Im Fall von Kindern, die 2 Jahre alt und jünger, kein Wasser Untertauchen ist eine ernsthafte Gefahr. Auch wenn ein Kind nur unter dem Wasser für eine minute oder zwei, nehmen Sie Sie direkt in die Notaufnahme nach einem Wasser abschrecken.

Bewahren Sie diese Sicherheits-Regeln beachten, wenn Sie kleine Kinder in Ihrer Obhut:

  • Beaufsichtigen Sie Kinder, die unter 4 Jahre alt, in jedem Körper von Wasser. Dies beinhaltet die Badewanne.
  • Kinder unter 4 Jahren sollten nie schwimmen oder Baden ohne fremde Hilfe.
  • Passagiere aller Altersgruppen sollten Rettungswesten tragen, während Bootfahren.
  • Erwägen Sie, einen Säugling CPR Klasse, wenn Sie Häufig betreuen die Kinder am pool oder am Strand.
  • Investieren in schwimmen-lehren für sich und Ihre Kinder.
  • Halten pool Tore geschlossen zu allen Zeiten.
  • Nicht zum schwimmen oder spielen in der Nähe des Ozeans ohne ein Rettungsschwimmer anwesend.

Der takeaway

Leute, die werden sofort behandelt, wenn Sie Symptome der trockenen ertrinken auftreten, haben eine hohe Wahrscheinlichkeit der Wiederherstellung keine dauerhaften Nebenwirkungen.

Die wichtigste Garantie für ein gutes Ergebnis ist sorgfältig zu beobachten für die Symptome nach einem Wasser Unfall. Die minute, die Symptome auftreten, rufen Sie für Hilfe in der not. Versuchen Sie nicht, warten Sie es aus.

Schreibe einen Kommentar