Warum Ist Die Antibiotikaresistenz Erhöhen – Eine Neue Hypothese

Warum Ist Die Antibiotikaresistenz Erhöhen - Eine Neue Hypothese

Warum werden Bakterien zunehmend resistent gegen Antibiotika? Eine Hypothese über das Rätsel der Antibiotika-Resistenz hat vorgeschlagen, durch einen Forscher von der Universität von Granada in Spanien. Er behauptet, revolutionieren könnte, wie die Pharma-Industrie geht über targeting superbugs.

Mohammed Bakkali, ein Genetiker, hat gezeigt, dass die Verwendung von Antibiotika nicht resistente Bakterien resistent werden, da Sie davon ausgehen, das die DNA von bereits resistenten Bakterien.

Unsere übernutzung von Antibiotika, Bakterien Kräfte zu übernehmen, die DNA von anderen resistenten Bakterien, weil die bloße Anwesenheit von Antibiotika setzt Sie enormen stress, und dieser stress löst zufällige Verhalten.

Bakkali sagt:

„Auf diese Weise, die nicht-resistenten Bakterien resistent werden völlig zufällig auf den Verzehr dieser DNA und können sogar viel mehr virulent, teilweise bedingt durch den stress, dem wir unterliegen, wenn wir einen missbräuchlichen Einsatz von Antibiotika.“
Wissenschaftler haben in den letzten Jahrzehnten untersucht, Wann, wie und warum Bakterien nehmen DNA aus anderen resistenten Bakterien, und schließlich werden resistent gegen Antibiotika selbst.

Wenn (in ungünstigen oder belastenden Umständen) und wie die Bakterien nehmen die DNA von resistenten Bakterien verstanden wird. Aber „niemand hat das sinnfällig auf den Grund, warum Bakterien ingest diese genetische material“, Bakkali, erklärte in einem Bericht, veröffentlicht in der März 2013 Ausgabe der Archives of Microbiology.

In den meisten Fällen, ein Bakterium, das würde nicht wählen, um die DNA von anderen Bakterien, denn es hätte zu viel zu verlieren. Es muss nicht ein „DNA-reader“, welches es zu nehmen, und nur die Moleküle, die nützlich sind. In den meisten Fällen, zufällige Auswahl von DNA ist eine gefährliche und sogar tödliche venture für jedes Bakterium.

Sie wollen nicht, dass die DNA, weil Sie break it up Bakkali argumentiert, dass die Bakterien kontinuierlich Aufbrechen der DNA – Sie sehen nicht, die DNA zu nehmen – diese Aufnahme ist ein zufälliges Ereignis und das „Produkt“ einer Art von bakteriellen Motilität, die teilweise durch eine stress-Reaktion (das Bakterium unterzogen wurde, um einen hohen Grad an stress).

Also, unsere weit verbreitete Verwendung von antiobiotics „wählt nicht nur die resistenten Bakterien, aber auch bedeutet, dass die Bakterien mehr DNA, aufgrund Ihrer erhöhten Beweglichkeit in der Reaktion auf den stress, dass das Antibiotikum unterwirft Sie,“ Bakkali sagt.

Es ist die Antibiotika selbst, die bewirkt, dass der Widerstand, der durch die Unterwerfung des Bakteriums stress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.