Vielversprechende Ergebnisse für die Krebs-Bekämpfung cocktail in fortgeschrittenem Gebärmutterhalskrebs Patienten

Vielversprechende Ergebnisse für die Krebs-Bekämpfung cocktail in fortgeschrittenem Gebärmutterhalskrebs Patienten

Die Kombination einer standard-Chemotherapie-Medikament mit einem zweiten Medikament Stoppt Zellen aus der Division verbessert die überlebens-und ansprechraten für die mit fortgeschrittenem Gebärmutterhalskrebs, eine neue Studie des UT Southwestern Medical Center Krebsforscher findet.

Kampf gegen den Krebs-cocktail vereint das Chemotherapie-Medikament cisplatin mit pemetrexed – ein agent, der Stoppt Krebszellen aus der Division – zeigten viel versprechende Ergebnisse für advanced, persistent, oder rezidivierendem Gebärmutterhalskrebs.

„Wir haben festgestellt, dass pemetrexed in Kombination mit cisplatin ist weniger giftig, gut verträglich, und sollte entwickelt werden für die weitere Behandlung von Gebärmutterhalskrebs“, sagte der gynäkologischen Onkologie-Spezialist Dr. David Müller, Professor der Geburtshilfe und Gynäkologie und Mitglied des Harold C. Simmons Cancer Center.

In der Phase II der klinischen Studie, Dr. Müller und Kollegen in der Nationalen Krebs-Institut unterstützten Gynecologic Oncology Group hat festgestellt, dass bei Patienten, die nicht empfangen hatten, vor der Chemotherapie, die Kombination cocktail hatte einen 31 Prozent response-rate für bis zu 7 Monaten und eine überlebenszeit von 12 Monaten. Dieses Ergebnis, verglichen mit der standard-alternative – die Kombination von cisplatin mit dem Chemotherapeutikum paclitaxel, die zeigten eine response-rate gegen den tumor von 29 Prozent bis zu 6 Monaten und einer gesamtüberlebenszeit von 13 Monaten.

Während in der vergleichbaren Wirksamkeit, die Dr. Miller erwähnt, dass die pemetrexed-Kombination weniger toxisch für die Patienten als die paclitaxel-Kombination und könnte daher eine bessere therapeutische option.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.