Tele-Urologie verbessert die Zugänglichkeit und Qualität der Pflege für Patienten

Tele-Urologie verbessert die Zugänglichkeit und Qualität der Pflege für Patienten

Neue Daten Hervorhebung der Wirksamkeit der Telemedizin, sowie innovative screening-Methoden für männliche Unfruchtbarkeit mit smartphone-Technologie, präsentiert während der 111th Annual Scientific Meeting der American Urological Association (AUA) am Freitag, 6. Mai.

Telemedizin und dem innovativen Gebrauch von Technologie gelten als zwei der am schnellsten wachsenden Komponenten innerhalb des Gesundheitswesens. Sowohl Roman und günstigen Zugang zu Krankenhäusern, Kliniken und Anbieter von Gesundheitsleistungen für diejenigen, die sonst beschränkt sich auf kein Zugriff.

Innerhalb der urologischen Gemeinschaft, die Telemedizin, die auch als “ tele-Urologie, und bietet zahlreiche praktische Anwendungen wie condition Diagnose, general management, der Pflege, Prä – und postoperative Versorgung, und eine zweite Meinung, eventuell, remote-Operation. Darüber hinaus für viele Organisationen im Gesundheitswesen, die Schwierigkeiten haben, zu sehen, eine hohe Anzahl von Patienten, tele-Urologie hat das Potenzial zu helfen, in sinkenden Wartezeiten und Steigerung der Qualität der Pflege. Die heutige Medizin ist auch die Nutzung der macht von Smartphones und anderen mobilen Geräten zu helfen, besser zu erkennen, Bedingungen, billiger, schneller und besser und auch die Buchhaltung für Patienten Komfort und Bequemlichkeit.

„Zehn bis fünfzehn Jahren, wir nie gedacht, die Rolle der Technologie und mobile Geräte würden innerhalb der urologischen Gemeinschaft,“ sagte Dr. Rhee. „Diese Plattformen sind unerlässlich, um zu erreichen und zu behandeln nicht nur die heutigen Patienten und mit einer hohen Qualität der Pflege und die Zufriedenheit der Patienten, aber auch die nächste generation von Patienten und Ihren Urologen.“

Veröffentlichung Nummer: MP93-03

Die Neuartigen Screening-Methode für Männliche Unfruchtbarkeit mit Single-Ball Mikroskop-Objektiv und Smartphone

Für Männer, die Ihren Samen getestet für die Fruchtbarkeit, die Bereitstellung einer Stichprobe in einem Krankenhaus könnte eine peinliche und unangenehme Erfahrung. Leider, Sperma-Proben, die getestet werden müssen innerhalb kurzer Zeit für genaue Ergebnisse. Ein internationales team bestehend aus Forschern aus Japan und den Vereinigten Staaten, konstruiert ein Mikroskop in der Lage Anbindung an ein smartphone, ausgestattet mit einem standard-500-megapixel-Kamera mit 800 x 480 video-Auflösung. Nutzen Sperma-Proben mit einem Volumen von etwa 20 µl auf einen 50 µm Zellophan Blatt, bewegliche und statische Spermien gezählt wurden, die auf einer erweiterten PC-Bildschirm angeschlossen auf dem smartphone. Sperma Proben analysiert wurden sowohl mit den neu entwickelten Mikroskop und CASA-software.

Die Ergebnisse Zeigten:

  • Smartphones haben ein großes Potenzial zur Unterstützung Spermiogramm, weil Sie tragbar sind, enthalten ausgezeichnete digital-Kameras und kann leicht befestigt werden, um ein Mikroskop
  • Spermien-Konzentration und Spermien-Motilität wurden analysiert mit Hilfe der neu entwickelten Mikroskop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.