Studie findet skateboarding geschickt über 176 Jugend zu UNS, EDs, jeden Tag

Studie findet skateboarding geschickt über 176 Jugend zu UNS, EDs, jeden Tag

Forscher ermutigen, Schutzausrüstungen und altersgerecht zu Reiten.

Skateboarding ist ein beliebter freizeitsport und die Teilnahme hat sich die letzten Jahrzehnte schneller als jede andere sport-oder Freizeit-Aktivität, die zwischen 1998 und 2007.* Mit der wachsenden Beteiligung, hat mit einer steigenden rate der Verletzungen von skateboarding.

In einer Studie veröffentlichte online durch Verletzung-Epidemiologie-Forscher vom Center for Injury Forschung und Politik bei Nationwide Children ‚ s Hospital untersuchte die Daten für die Jugendlichen und heranwachsenden 5-19 Jahren, die behandelt wurden, in US-emergency departments (EDs) für das skateboarding-im Zusammenhang mit Verletzungen von 1990-2008. National, über den Zeitraum von 19 Jahren, es wurde ein Durchschnitt von 64,572 Kinder und Jugendliche behandelt, die jedes Jahr für skateboarding-Verletzungen – 176 pro Tag.

Die meisten Patienten waren Männlich (89 Prozent), und waren verletzt, entweder zu Hause (38 Prozent) oder auf der Straße und/oder Autobahn (30 Prozent). Die am häufigsten Verletzten Körperregionen wurden die oberen (45 Prozent) und Niedersachsen (32 Prozent) Extremitäten. Die häufigsten Diagnosen waren Frakturen oder Luxationen (33 Prozent), Verstauchungen und Zerrungen (25 Prozent) und Prellungen (20 Prozent). Kinder und Jugendliche 11-14 Jahren, die im Krankenhaus waren häufiger als jüngere oder ältere Kinder/Jugendliche. Unteren Extremität Verletzungen nahm mit dem Alter zu, während Gesicht und Kopf oder Hals Verletzungen nahm mit dem Alter.

„Skateboarding kann eine lustige Freizeit-und wettbewerbsfähige Aktivität,“ sagte Lara McKenzie, PhD, der Studie führen Autor und principal investigator im Zentrum für Injury Forschung und Politik bei Nationwide Children ‚ s Hospital. „Allerdings, fahrbar Sportarten, die balance erfordern und statt auf harte Oberflächen sind mehr wahrscheinlich zu höheren raten von Verletzungen. Halten Sie Ihre Kinder sicherer, indem Sie sicher, dass Sie tragen Schutzkleidung wie Helm, handgelenkschoner, Ellbogen und Knie-pads.“

Dr. McKenzie und andere Sicherheits-Experten empfehlen außerdem Folgendes zu helfen, verhindern Verletzungen beim skateboarding:

  • Safety first. Machen Sie es eine Regel, die Kinder können nicht Fuß auf das skateboard, es sei denn, Sie tragen einen Helm, handgelenkschoner, Ellbogen -, und Knie-pads. Wenn Kinder Holen, die Schutzausrüstung, die Sie mögen, werden Sie eher, es zu tragen.
  • Planen Sie Ihre route. Sich bewusst sein, unebenen Reiten Oberflächen wie Risse und Schlaglöcher. Viele Verletzungen geschehen auf der Straße so vermeiden Sie das fahren in oder in der Nähe von Verkehr. Skateboard-parks sind ein großartiger Ort, um zu Reiten, ohne befürchten zu müssen, über Autos.
  • Check außerhalb. Wenn es dunkel ist oder das Wetter schlecht ist findet eine weitere Aktivität bis das Wetter klart auf und es ist hell draußen.
  • Alter geeignet. Die meisten Kinder sind nicht koordiniert genug, um skateboard, bis Sie mindestens 6 Jahre alt. Wenn Ihre Kinder sind zwischen 6-10 Jahre alt sind, stellen Sie sicher, Sie haben ein Erwachsener mit Ihnen jedes mal, wenn Sie Reiten.
  • Mehr als nur skateboards. Befolgen Sie diese Tipps für skateboards, longboards, wave-boards, Ripstiks und andere skateboard-ähnlichen Geräten.

Die Daten für diese Studie stammen aus der National Electronic Injury Surveillance System (NEISS), betrieben durch die US Consumer Product Safety Commission. Die NEISS-Datenbank bietet Informationen über die Verbraucher-Produkt-Beziehung und Sport – und Erholung-bedingten Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt Notaufnahmen im ganzen Land.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.