Riesiges menschliches Hologramm gibt ärztliche Ausbildung eine zusätzliche dimension

Riesiges menschliches Hologramm gibt ärztliche Ausbildung eine zusätzliche dimension

Eine Farbe, animierte 3D-Hologramm des menschlichen Körpers – die erste Anatomie-Lehre Werkzeug seiner Art, ist zu gehen in der öffentlichen Darstellung für die erste Zeit.

Aus verschiedenen Winkeln betrachtet, die lebensgroßen Lehre Gerät zeigt Muskel-Strukturen, Skelett, innere Organe, Blutgefäße und Nerven.

Besucher der University of Edinburgh ‚ s Anatomy Museum wird in der Lage sein, zu studieren, die neuen Lehrmittel, welche die größte anatomische Hologramm je gemacht habe.

Das 3D-Bild eines weiblichen Körpers besteht aus drei Kunststoff-Schichten und der steht 1,7 Meter hoch.

Es ist zu hoffen, dass das ansehen der Körper auf diese Weise – zusätzlich zu konventionellen 2D-Lehrbücher – weiter helfen Studenten verstehen die Komplexität der menschlichen Anatomie.

Das Hologramm entstand in Zusammenarbeit mit der Universität Anatomen und Schottische Unternehmen Holoxica, eines der weltweit führenden Forschungsunternehmen in den holographischen 3D-displays.

Das Hologramm wurde im Auftrag der Universität von Edinburghs Schule von Biomedizinischen Wissenschaften. Es geht auf dem display an verschiedenen Standorten der Universität in den kommenden Monaten.

Professor Gordon Findlater, Professor für Translationale Anatomie an der Universität von Edinburgh, sagte: „die Lehre der echten 3D-Struktur des menschlichen Körpers an Studierende der Medizin, kann eine Herausforderung sein, wenn die Lehrmittel weitgehend alle in 2D. Wir hoffen, dass dieses Hologramm und andere, die wir in Zukunft einführen werden, unsere Schüler auf eine neuartige und innovative Art der Visualisierung von 3D-Anatomie.“

Schreibe einen Kommentar