Online-intervention hilft sustain-Gewicht-Verlust

Online-intervention hilft sustain-Gewicht-Verlust

Neue Forschung, geführt durch die Universität von Southampton, hat gefunden, dass eine verhaltensbezogene online-Beratungs-tool ist wirksam bei den Menschen hilft, Gewicht zu verlieren.

Fettleibigkeit ist ein häufiges problem und betrifft rund ein Viertel der Erwachsenen in Großbritannien. Es kann eine Reihe von gesundheitlichen Problemen wie Typ-2-diabetes, Herzerkrankungen, Gelenkbeschwerden und Schlaganfall. Abgesehen von Veränderungen in der Ernährung und erhöhte körperliche Aktivität, Verhaltens-Beratung ist wirksam bei den Menschen hilft, Gewicht zu verlieren, aber frühere Studien haben gezeigt, dass effektiv zu sein, intensive Beratung und Unterstützung erforderlich ist.

Menschen, die Beweis-basierte Informationen online, hatte gezeigt, zu helfen, bisher verloren ungefähr 3 Kg, aber durch die Positive Online-Gewichtsreduzierung (POWeR)+ online-Programm mit sehr kurzen Unterstützung von Praxis-Mitarbeiterinnen, Teilnehmer verloren über ein kg mehr, gemittelt über 12 Monate und waren eher zur Aufrechterhaltung klinisch relevanter Gewichtsverlust von 12 Monaten.

Professor Paul Little, Professor für Primary Care Research, entwickelt POWeR+, sagte: „Viele Menschen erhalten die POWeR+ intervention waren in der Lage, um nachhaltig Gewicht-Verlust über ein Jahr, aber auch gefühlt mehr aktiviert, in der Verwaltung Ihrer Gewicht geht nach vorne, und weniger Zuflucht zu anderen Tätigkeiten, wie z.B. Handels-Schlankheits-Programme, um Gewicht zu verlieren.“

POWeR+ ist ein online-behavioural intervention, die unterstützt wird durch kurze Kontakte aus einer Praxis Krankenschwester. Es lehrt die Teilnehmer der Selbstregulierung und der kognitiven Verhaltenstherapie Techniken, um Ihnen langfristige, nachhaltige Wege der Bildung, die gesunde Ernährung und die Ausübung Gewohnheiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.