Neue Und Verbesserte Glutenfreie Lebensmittel Entwickelt Für Patienten Mit Zöliakie

Neue Und Verbesserte Glutenfreie Lebensmittel Entwickelt Für Patienten Mit Zöliakie

Eine Breite Palette von glutenfreien Getreide wurden Studien im detail als Teil des HEALTHGRAIN-Projekt der europäischen Union und Ihre Auswirkungen auf die Qualität der Produkte geprüft wurde. Enzym-Technologie, biotechnologische sowie high-pressure processing-Technologie erfolgreich zur Verbesserung von Qualität, Sicherheit und Nährwert-Attribute von glutenfreien Getreideprodukten.

In genetisch anfälligen Personen, die Einnahme von gluten und Verwandte Proteine löst eine immunemediated Enteropathie, bekannt als Zöliakie (CD). Neuere epidemiologische Studien haben gezeigt, dass 1 in 100 Menschen weltweit leiden unter CD. Eine solche rate legt die CD als eine der häufigsten Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Zöliakie-Patienten Essen Weizen oder Verwandte Proteine wie hordeins (Gerste) oder secalins (Roggen) Unterziehen sich einer immunologischen Reaktion, lokalisiert in den Dünndarm, zerstört Reife absorptive Epithelzellen auf der Oberfläche des Dünndarms.

Derzeit ist der einzige Weg, die CD behandelt werden kann, ist die völlige lebenslange Vermeidung von gluten Einnahme. Deshalb, CD, leidet die zu befolgen sehr strenge Diät und vermeiden Sie alle Produkte, die enthalten Weizen, Roggen oder Gerste. Einige Autoren zählen auch Hafer. Vermeidung von diesen Getreide führt zu einer Erholung von der Krankheit und deutliche Verbesserung der Darmschleimhaut und seine absorptive Funktionen. Zöliakie-Patienten sind nicht in der Lage sind zu Essen, einige der häufigsten Lebensmittel wie Brot, Pizza, Kekse oder Bier trinken.

Aufgrund der einzigartigen Eigenschaften von gluten, es ist eine große Herausforderung für die Lebensmittel-Wissenschaftler zu produzieren, gute Qualität gluten-freie Produkte. Die Mehrheit der Produkte, die derzeit auf dem Markt sind in der Regel von sehr schlechter Qualität. Also ein Teil des HEALTHGRAIN-Projekt konzentriert sich auf die Entwicklung von nahrhafte und leckere gluten-freie Brot.

Die Bereiche während des Projekts wurden eine detaillierte Charakterisierung von gluten frei von Getreide und die Bewertung dieser Getreide als mögliche Zutaten für glutenfreie Brote. Die Charakterisierungen reichten von einer detaillierten chemischen Charakterisierung zur rheologischen Bewertung der resultierenden Teige, die strukturellen Eigenschaften der Teige und Brote mit erweiterten mikroskopischen Methoden sowie pilotscale backversuche und einer sensorischen Bewertung bestehen. Neuartige Methoden zur Verbesserung der Qualität von glutenfreien Getreideprodukten wurden auch abgedeckt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.