Migräne-Selbst-Management Verbessert Und Migräne-Bezogene Psychische Belastungen Reduziert painACTION.com

painACTION.com* ist eine freie, nicht-Werbe-online-Programm zur Unterstützung von self-management und verbessern die Allgemeine Funktion bei Menschen mit chronischen Schmerzen. Diese Studie getestet painACTION.com’s Fähigkeit zu erhöhen, die Nutzung von self-management-Fähigkeiten in Menschen mit chronischen Migräne-Kopfschmerzen. Insgesamt 185 Teilnehmer beendeten die Studie. Die Teilnehmer ausgesetzt painACTION.com waren zuversichtlich, dass Sie verhindern könnten, Kopfschmerzen und verwalten von Kopfschmerzen-bedingten Schmerzen und Behinderungen, und berichtet von mehr Einsatz von symptom-management-Strategien, einschließlich der Entspannung und der Suche nach sozialer Unterstützung als die Kontrollgruppe. Sie berichteten auch mehr tägliche Aktivitäten und weniger Migräne-bezogene psychische Belastung, einschließlich verringerte depression, Angst und stress.

Der vollständige Bericht dieser Studie „Eine Randomisierte Studie mit einer Web-basierten Intervention zur Verbesserung der Migräne-Selbst-Management und Bewältigungsstrategien,“ wurde veröffentlicht in der Februar 2012 Ausgabe des Headache: The Journal of Head and Face Pain (Volume 52, Issue 2). Kopfschmerzen ist die offizielle Publikation der American Headache Society.

„Eine kritische Komponente des umfassenden Migräne-Behandlung ist die Einbeziehung der Patienten in selbst-management,“ sagt der leitende Forscher Jonas Bromberg, PsyD, Direktor des Health Communications und Senior Research Scientist bei Inflexxion, das Unternehmen, das Sie erstellt painACTION.com. „Selbst-management-training soll den Patienten helfen, lernen, wie zu erkennen, zu vermeiden und zu verwalten, Kopfschmerz-Trigger und lernen, andere wesentliche Verhütung, management und Bewältigung Verhalten. Die integration von Verhaltens-Unterstützung in der medizinischen Versorgung von Migräne ist wesentlich dabei helfen, Menschen mit Migräne, zu verwalten Ihren Zustand effektiver zu gestalten, sicher zu verwalten, Ihre verschreibungspflichtigen Schmerzmitteln, zu vermeiden, das Fortschreiten der Krankheit, und verringern Sie die hohen Kosten von Migräne und Migräne-verwandten Behinderung der Individuen und der Gesellschaft.“

„Teilnehmer der Studie“ Verbesserung der Fähigkeit zur Verwaltung Ihrer Schmerzen und Schmerzen Symptome zeigt an, dass painACTION.com kann ein wichtiges element eines umfassenden disease-management-Ansatz“, sagt Kevin Zacharoff, MD, Vice President Medical Affairs für Inflexxion. „Viele Menschen mit Migräne können nur begrenzten Zugang zu Experten-Verhaltens-und lebensstil-änderung-Unterstützung, oder nur ungern zu suchen psychische Gesundheit Dienstleistungen. Anbieter von Gesundheitsleistungen, die beziehen Ihre Patienten zu painACTION.com kann helfen, eine kritische öffentliche Gesundheit müssen, indem Sie Verhaltens-support ist verfügbar in eine rechtzeitige Weise für eine größere Anzahl von Migräne-Patienten.“

Schreibe einen Kommentar