Giftige Pilze: schwere Krankheiten, Futtersuche auf dem Vormarsch

Giftige Pilze: schwere Krankheiten, Futtersuche auf dem Vormarsch

Experten von der Rutgers New Jersey Medical School in den USA haben davor gewarnt, dass die wachsende Popularität von Futter für die Pilze in der wildnis kann zu einem vermehrten Hospitalisierungen und schwere Krankheit als Folge der Vergiftung von den Pilzen.

Nach Meinung der Experten poison control centers bundesweiten Antwort rund 6.000 Anrufe Bundesweit von Menschen, die verbraucht haben giftige Pilze. Rund 2.500 Fälle behandelt werden, in Einrichtungen des Gesundheitswesens, während mehr als 500 Fällen zu einer schweren Krankheit.

Bruce Ruck, Direktor der Droge-Informationen und beruflichen Bildung für New Jersey Gift-Steuerelement an der Rutgers, stellt fest, dass Pilz die Nahrungssuche wird immer mainstream-Popularität, möglicherweise als Folge des „locovore Bewegung“, fördert den Verzehr von Lebensmitteln, die lokal bezogen.

Aber er fügt hinzu, dass da viele Menschen nicht das wissen haben, zu unterscheiden zwischen essbaren und giftigen Pilze, der dadurch verursacht wird, dass viele Menschen erleiden schwere Krankheit folgenden Verbrauch.

„Essen auch ein paar Bisse bestimmter Pilze können zu schweren Krankheiten. Es sei denn, Sie sind ein Mykologe, ist es schwierig zu sagen, der Unterschied zwischen einem giftigen und nicht-giftigen Pilzen“, sagt Ruck.

Symptome einer pilzvergiftung auftreten können, so wenig wie 20 Minuten nach dem Verzehr, obwohl einige Sorten können bis zu 12 Stunden dauern, um Symptome auslösen. Dazu gehören Magenkrämpfe, Erbrechen, Durchfall und in schweren Fällen Leber-und Nierenschäden, Koma und sogar zum Tod führen.

Ruck fügt hinzu, dass in den letzten Jahren gab es viele Tierische und menschliche Todesfälle berichtet, die als Ergebnis der Verzehr von giftigen Pilzen.

Er zeigt auf eine Mutter von Mercer County, die nahm ein tödlich giftiger Pilz aus der Gattung Amanita und verwendet es in einem Eintopf, servieren Sie es an Ihre Familie. Die Mutter starb, als Ergebnis, während Ihre Familie krank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.