Frauen erleben Verzögerung bei der Arbeit bereit dazu befähigte, Ihre eigene Geburt Pläne

Frauen erleben Verzögerung bei der Arbeit bereit dazu befähigte, Ihre eigene Geburt Pläne

Wahl weniger wichtig als die sichere Lieferung für Frauen in dieser situation.

Eine neue Studie der Erfahrungen von Frauen der Verzögerung bei der Arbeit hat gezeigt, dass viele Mütter-to-be sind bereit zum verlassen der pränatalen Pläne, wie Sie wollten, dass Ihre Mühen und Geburten zu werden.

Forscher von den Universitäten von Leicester und von Birmingham fand, dass Frauen bereit waren, sich gehen zu lassen, Ihre ideale Wahl ist, wenn unerwartete Komplikationen aufgetreten.

Veröffentlicht in der Zeitschrift Gesundheit, die NIHR-finanzierte Studie basiert auf interviews mit 18 Frauen. Diese Frauen waren alle beteiligten in einer pilot-Studie, unter der Leitung von Dr. Sara Kenyon an der Universität von Birmingham, die gegenüber verschiedenen Dosierungen eines Medikaments, wenn eine Frau die Wehen sind nicht Häufig und/oder stark genug, für Arbeit für den Fortschritt. Wenn diese Art von Verzögerung tritt auf, Frauen können stark reduziert haben, zu entscheiden, wie die Arbeit und der Geburt gehen wird.

Durch untersuchen die Erfahrungen von Frauen von Ihrer Arbeit nicht voran, wie Sie sich das gewünscht hätte, die Studie war in der Lage zu offenbaren, was war wichtig für Frauen, um die Erhaltung Wahl im Vergleich zu anderen Ergebnissen.

Es zeigte sich, dass eine vereinfachende Modell von Wahlmöglichkeiten für die Patienten nicht immer geeignet, um die komplexen und unsicheren Realität einiger healthcare Situationen: Frauen können nicht immer priorisieren Wahl, und Sie können bereit sein, zu Vertrauen auf das Urteil von medizinischen Fachleuten, wenn ungeplante Umstände eintreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.