Forscher Identifizieren Ort Im Gehirn, Wo Leptin Auslösen Können Pubertät

Forscher Identifizieren Ort Im Gehirn, Wo Leptin Auslösen Können Pubertät

UT Southwestern Medical Center Forscher aufgezeigt haben einen winzigen Ort im Gehirn, wo das Hormon leptin kann helfen, die Auslöser der Pubertät.

Die Ergebnisse bei Mäusen zeigen, dass eine Website innerhalb des hypothalamus, dem sogenannten ventralen premammillary Kern, oder PMV, ist das Ziel, wo das Hormon leptin effektiv kick beginnt die Pubertät bei Frauen.

Forscher haben gewusst, dass die Pubertät beginnt, wenn die Personen haben genug Energie speichert oder Fett, um die Anforderungen der Reproduktion, und das leptin – ein Hormon, das von Fettzellen produziert – wirkt im Gehirn zu vermitteln diesem Prozess, aber den genauen Ort im Gehirn, wo leptin übt dieser Effekt blieb unklar.

„Wir haben festgestellt, dass der PMV ist ein wichtiger Ort der leptin-Aktion auf die Pubertät. Dies ist möglicherweise nicht der einzige Ort, in Anbetracht der Bedeutung der reproduktiven Funktion für das überleben von Arten, sondern die Rolle, die die PMV-Neuronen wurde nicht erkannt vor“, sagte Dr. Carol Elias, assistant professor für innere Medizin an der UT Southwestern und leitender Autor der Artikel online verfügbar und im Jan. 4, 2011, print-Ausgabe des Journal of Clinical Investigation“. „Unsere Ergebnisse zeigen, dass leptin-Aktion nur im PMV ist ausreichend zur Induktion der Pubertät bei weiblichen Mäusen.“

Vor Forschung hat gezeigt, dass bei Mäusen und Menschen fehlt leptin, Pubertät, schleift Sie zu einer Vollbremsung an der vorpubertären Niveau, und die Tiere sind unfruchtbar. Studien haben auch gezeigt, dass die Wiedereinführung leptin zu leptin-defizienten Menschen verursacht Pubertät fortsetzen. Teilweise, weil dieser, einige Forscher spekulieren, dass beleibte Kinder möglicherweise beginnt die Pubertät früher aufgrund der höheren Konzentrationen von leptin produziert, die durch Ihren Fett-Gewebe.

„Wir sind Zeugen einer alarmierenden situation, in der die zunehmende Häufigkeit von Fettleibigkeit in der kindheit möglicherweise induziert ein Fortschritt in der Beginn der Pubertät bei Mädchen“, so Dr. Elias sagte. „Das größte Hindernis für Forscher auf dem Feld der Identifizierung der Zellpopulation an dieser Veranstaltung beteiligt.“

In dieser Studie, die Forscher wollten ermitteln, wo leptin spielt eine Rolle. Um dies zu tun, Sie entwickelten transgene Maus-Modelle, in denen die Mäuse hatten funktionellen leptin-Rezeptoren nur in den PMV. Weil der Mangel an leptin signaling überall sonst im Körper, die Mäuse waren übergewichtig, zeigte sich aber pubertäre Entwicklung und waren in der Lage, Schwanger zu werden.

„Ein Ergebnis, das uns überrascht war, dass leptin handeln nur in der PMV war ausreichend, um zu veranlassen Pubertät und Verbesserung der Fruchtbarkeit bei Frauen, aber nicht bei Männern“, so Dr. Elias sagte. „Wir versuchen nun zu verstehen, was Los ist mit Rüden und ob leptin wirkt in verschiedenen Hirnregionen Websites zu induzieren, um Pubertät und Fruchtbarkeit bei Männern.“

Der nächste Schritt, Dr. Elias sagte, wird die Bestimmung der molekularen Mechanismen, die hinter leptin die Auswirkungen auf Pubertät und reproduktive Kontrolle.

Hinweise:

Andere UT Southwestern Forscher an der Studie enthalten Tea. Jose Donato-Jr. und Roberta Cravo, co-lead-Autoren-und Postdoc-Forscher in der inneren Medizin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.