Forscher Drang vorsichtig auf tragbaren Gesundheits-Geräten

Forscher Drang vorsichtig auf tragbaren Gesundheits-Geräten

Tragbare Geräte zur überwachung der Gesundheit sind nicht immer zuverlässig oder sicher nach Forschung.

Der Markt für digitalen Geräten wie smartwatches und fitness-Bänder wächst, mit 19 Millionen wahrscheinlich werden weltweit verkauft, in diesem Jahr. Sie können alles Messen von Herzfrequenz, körperliche Aktivität, Temperatur und sogar geistige Wohlbefinden.

Aber die Forschung, die von der Lancaster University, der University of the West of England und der Nottingham Trent in der Aufstieg der consumer-health-wearables warnt vor overenthusiasm.

Die Forscher sagte: „die Geräte werden vermarktet unter der Prämisse, dass Sie helfen, verbessern die Allgemeine Gesundheit und fitness, aber die meisten Hersteller liefern keine empirische Evidenz für die Wirksamkeit Ihrer Produkte.“

Rund ein Drittel der Nutzer mehr tragen diese Geräte nach sechs Monaten, und die Hälfte nach einem Jahr. Beweise für die Wirksamkeit dieser Geräte ist anekdotisch, und es gibt wenig wissenschaftliche Beweise, wie Sie die Gesundheit verbessern.

Während Verbraucher wearables könnte mehr nützlich für Patienten mit Erkrankungen wie diabetes oder Herz-Probleme, derzeitige Lösungen sind noch in den frühen Stadien der Entwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.