Europäische Kommission erteilt Marktzulassung für Teva DuoResp Spiromax

Europäische Kommission erteilt Marktzulassung für Teva DuoResp Spiromax

Mekala 29 April 2014 Kostenlosen Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen Image

Teva Pharma erhalten hat, die Marktzulassung Zulassung von der europäischen Kommission für seine DuoResp Spiromax für die Behandlung von Patienten mit asthma und chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD), wenn eine Kombination aus inhalativen Kortikosteroiden und lang wirkenden beta(2) adrenoceptor-Agonisten angebracht ist.

DuoResp Spiromax, ein multi-Dosis-trocken-Pulver-Inhalator, enthält ein festdosis-Kombination von budesonid und formoterol Fumarat Dihydrat.

Budesonid ist ein inhalatives Kortikosteroid angezeigt für die Behandlung der zugrunde liegenden Entzündung in asthma und COPD.

Formoterol Fumarat Dihydrat ist ein schnell wirkendes und lang anhaltende beta(2) – Agonisten für die Linderung der eine Bronchokonstriktion bei asthma und COPD.

Nach Teva, DuoResp Spiromax wurde gezeigt, therapeutisch äquivalent zu der budesonid/formoterol-Kombination.

Teva hat sich entwickelt, die Spiromax-Inhalator, durch die Betrachtung der Patienten einatmen Herausforderungen nicht in Bezug auf menschliches Versagen, sondern als ein design-problem zu lösen. Mit Hilfe einer einzigartigen Technologie, der Inhalator liefert konsistente, effektive und genaue Dosierung.

Teva behauptet, dass die ease-of-use Spiromax-Inhalator sorgt für konsistente Lieferung von der ersten bis zur letzten Dosis, die Sie mit drei einfachen Schritten, einschließlich öffnen, einatmen und schließen. „Dies ist ein großer Fortschritt in Inhalatoren, die Notwendigkeit für mehr intuitive Geräte ist entscheidend und wurde hervorgehoben, dass von Angehörigen der Gesundheitsberufe und Patienten-Gruppen.“

Teva Global Specialty Medikamente Präsident und CEO Dr. Rob Koremans, sagte: „Dies ist ein großer Fortschritt in Inhalatoren, die Notwendigkeit für mehr intuitive Geräte ist entscheidend und wurde hervorgehoben, dass von Angehörigen der Gesundheitsberufe und Patienten-Gruppen.

„Es ist allgemein anerkannt, dass schlechte oder Unzureichende Inhalator-Technik nicht nur negativ auf die Behandlung festhalten, bedeutet aber, dass die Patienten nicht erhalten den vollen nutzen aus Ihren Medikamenten.

„Wir sind sehr stolz auf Spiromax. Unsere innovative Herangehensweise an die Entwicklung des Produktes bedeutet, dass es bietet die wichtigsten Funktionen, die Sie für eine ideal-Inhalator.

„DuoResp Spiromax bietet eine wertvolle Ergänzung zu den derzeit verfügbaren Inhalationsgeräte für die Behandlung von asthma und COPD. Es ist der erste und ein wichtiger Meilenstein bei der Umsetzung unserer Atemwegs-portfolio in Europa.“

Zwei Europäische Phase-III-Studien sind derzeit vergleichen die Vorteile von DuoResp Spiromax und budesonid/formoterol multi-dose dry powder inhaler bei Patienten mit anhaltenden asthma sind im Gange. Die Ergebnisse der beiden Studien werden voraussichtlich später bekannt gegeben in diesem Jahr.

Im Februar, Die Europäische Arzneimittel-Agentur Ausschuss für Humanarzneimittel Products for Human Use gab eine positive Stellungnahme empfiehlt Zulassung für Teva DuoResp Spiromax-Inhalationen-Pulver.

Bild: Ball-and-stick Modell der budesonid-Molekül. Foto: mit freundlicher Genehmigung von MarinaVladivostok. Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Pharmaceutical whitepaper Schließen Umfrage Schließen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.