Essen, Frühstück, verbessern Sie Ihre Herz-Gesundheit

Essen, Frühstück, verbessern Sie Ihre Herz-Gesundheit

Eine neue Studie scheint zu bestätigen, dass, wenn Sie Essen, ist genauso wichtig für die Gesundheit, wie, was und wie viel Sie Essen.

US-Forscher fragten die Männer, um abgeschlossen Fragebögen über das, was Sie gegessen und wenn Sie Sie aß, verfolgte Sie Ihre Gesundheit für 16 Jahre. Diejenigen, die sagten, dass Sie übersprungen Frühstück gefunden wurden, haben ein höheres Risiko für Herzinfarkt oder tödliche koronare Herzkrankheit.

Lead-Autor Leah Cahill von der Harvard School of Public Health (HSPH), und Kollegen, schreiben über Ihre Ergebnisse in einem 23. Juli-Ausgabe des American Heart Association Zeitschrift Circulation.

In einer Erklärung, Leah Cahill, wer ist postdoctoral research fellow in der Abteilung für Ernährung an HSPH, erklärt, was sich hinter den Ergebnissen:

„Das auslassen des Frühstücks kann zu einem oder mehreren Risikofaktoren, wie Adipositas, hoher Blutdruck, hohe Cholesterinwerte und diabetes, die wiederum zu einem Herzinfarkt führen im Laufe der Zeit.“

Für Ihre Studie hatten die Forscher analysierten Lebensmittel-Frequenz-Fragebogen abgeschlossen 26,902 männlichen Gesundheits-Experten im Alter zwischen 45 und 82 Jahren und verfolgt Ihre Gesundheit für den 16 Jahren von 1992 bis 2008. Die Männer waren frei von Herz-Kreislauferkrankungen und Krebs zu Beginn der Studie.

Über das follow-up, 1,572 Männer erlebt, nicht-tödlichem Herzinfarkt oder starben an Herz-Kreislauf-Krankheit.

Wenn Sie analysiert die Daten, die die Forscher fanden heraus, Männer, die sagten, Sie haben nicht das Frühstück hatte ein 27% höheres Risiko für Herzinfarkt oder Tod durch koronare Herzkrankheit als Männer, die sagten, Sie aßen Frühstück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.