Durchführung von Telefon-CPR-Programm führt zu einer verbesserten Herzstillstand Ergebnisse

Durchführung von Telefon-CPR-Programm führt zu einer verbesserten Herzstillstand Ergebnisse

Die Umsetzung der Richtlinie-basierte Telefon mit der Herz-Lungen-Wiederbelebung (TCPR) – Programm wurde im Zusammenhang mit Verbesserungen in der Zuverlässigkeit der TCPR, überleben, um die Entlassung aus dem Krankenhaus, und das überleben mit einem günstigen funktionellen outcome für Patienten, die erlebt eine out-of-Krankenhaus Herzstillstand, nach einer Studie online veröffentlicht durch JAMA Kardiologie.

Out-of-hospital cardiac arrest (OHCA) ist ein wichtiger problem der öffentlichen Gesundheit in den Vereinigten Staaten. Bystander CPR (BCPR) ist gezeigt worden, um Doppel-oder sogar dreifach-überleben von OHCA. Trotz jahrzehntelanger öffentliche CPR-Ausbildung, in den meisten Gemeinden weniger als die Hälfte aller Patienten mit Herzstillstand erhalten BCPR und düster überlebensrate bestehen. In der Antwort, sowohl die American Heart Association und das Institute of Medicine betonte die Bedeutung von telekommunikationsexperten (9-1-1 call Taker und Disponent) Ermittlung der Herzstillstand und die Unterstützung der Laien-Retter in der Bereitstellung von BCPR zu verbessern überleben.

Bentley J. Bobrow, M. D., der Arizona Department of Health Services, Phoenix, und Kollegen untersuchten die Wirkung der Umsetzung ein Bündel von Versorgung, einschließlich einer guideline-basierte Telefon-CPR-Protokoll, interaktive telecommunicator Ausbildung, detaillierte Datenerhebung mit 9-1-1 call-auditing, und telecommunicator feedback für OHCA in 2 regionalen Versand-Zentren dienen Metropolregion Phoenix. Audio-Aufnahmen von OHCA Anrufe wurden geprüft und in Verbindung mit Rettungsdienst und Krankenhaus-outcome-Daten. Die Studie wurde eine vorher-nachher -, Beobachtungs-Analyse von Patienten mit OHCA zwischen Oktober 2010 und September 2013.

Es wurden 2,334 out-of-hospital-cardiac-Verhaftungen in der Studiengruppe. Die Forscher fanden heraus, dass der TCPR-Programm war verbunden mit deutlichen Verbesserungen in einigen wichtigen Aspekten der Reanimation Pflege, einschließlich der erhöhten TCPR Preisen (von 44 Prozent bis 53 Prozent), eine Verringerung der Zeit bis zur ersten Zuschauer, Brust-Komprimierung (von 256 auf 212 Sekunden), einen Anstieg der überlebensrate (von 9 Prozent auf 12 Prozent)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.