Art von Hörgerät wirkt sich auf Musik-Genuss

Art von Hörgerät wirkt sich auf Musik-Genuss

Die Art von sound, die Verarbeitung, die moderne Hörgeräte bieten, um Sprache verständlicher für Brillenträger kann auch Musik machen Freude mehr schwer, entsprechend einer neuen Studie durch die Universität von Colorado Boulder.

Die Ergebnisse, veröffentlicht in der Zeitschrift Ohr und Hören, deuten darauf hin, dass weniger ausgefeilte Hörgeräte könnten tatsächlich mehr kompatibel mit dem hören von Musik, vor allem die aufgenommene Musik hat sich abgearbeitet wurden, um zu ändern, wie es klingt.

„Hörgeräte haben mittlerweile sehr Fortgeschritten bei der Verarbeitung von sounds zu machen, Rede mehr nachvollziehbar“, sagte Naomi Croghan, der die Studie als Doktorand / in bei CU-Boulder und wer arbeitet jetzt bei Cochlear Americas in Centennial, Colorado. „Aber Musik ist ein anderes Tier und war nicht immer Teil der Hörgeräte-design-Prozess.“

Eine häufige Beschwerde bei Menschen, die mit Hörgeräten ist, dass Musik verzerrt, sagte Croghan, und es ist üblich, für Menschen zu entfernen Sie Ihr Hörgerät um Musik zu hören.

Moderne Hörgeräte verwenden, Verarbeitung von sogenannten „wide dynamic range compression“, die Blätter laute Geräusche unberührt, sondern verstärkt weichere Klänge. Diese Art der Verarbeitung ist nützlich für Menschen mit Hörverlust an ein Gespräch, aber es kann verzerren die Musik, die oft deckt ein breiteres Spektrum von volumes Rede.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.